Talk am Dienstag im B8LICH

Im Gespräch mit Herrn Rechtsanwalt und Notar Karl-Heinz Dasbach

17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

„Mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung schon frühzeitig Vorsorge treffen"

Im Gespräch mit Herrn Rechtsanwalt und Notar Karl-Heinz Dasbach

Bei Hochaltrigkeit oder auch Erkrankung wird es wichtig sein, richtige Entscheidungen für das eigene Leben zu treffen. Für den Fall aber, dass man dies selbst nicht mehr erklären kann, sollten durch Patientenverfügung und auch Vorsorgevollmacht Personen des eigenen Vertrauens schon frühzeitig für die Abgabe von Willenserklärungen benannt sein. Diese Erklärungen können sehr persönlich und individuell verfasst werden.
Im Talk am Dienstag wird Herr Rechtsanwalt und Notar Karl-Heinz Dasbach rechtlich umfassend informieren und für alle Fragen bezüglich der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zur Verfügung stehen.

 

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!